Artikel 1 von 23 in dieser Kategorie

luftgefedertes Boxspringbett Monheim

ab 3.598,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit:
3-4 Tage (Ausland abweichend)
Artikeldatenblatt:
Drucken
Merken:
Bett Größe:
Bezüge Badenia:

- +

WAS IST BOXSPRING MIT LUFTBETTSYSTEM ?

Das wesentliche Unterscheidungsmerkmal eines Boxspringbettes gegenüber anderen Schlafsystemen, ist die spezielle Konstruktion des Unterfederungselements. Bei einem Boxspringbett besteht dieses Element bzw. das Untergestell
im Prinzip aus einem hölzernen Rahmen (=engl. Box) in den Sprungfedern (=engl. spring) eingebracht sind.
Auf diese Unterkonstruktion wird oft eine recht üppige Matratze platziert, die in der Regel ebenfalls mit Federelementen wie z.B. einem Federkern oder sogar einem Tonnentaschenfederkern
ausgestattet ist. Bei unserem System ist die Obermatratze ein Luftbett welches 60 Härtegrade im Schulter- und 60 Härtegrade im Beckenbereich hat.
 Die Härtegrade beim Luftbett lassen sich stufenlos mit hilfe einer digitaler Funkfernbedienung einstellen. Mit diesem System können Sie sicher sein immer die richtige Matratze zu haben.
Infolge der typischen Dopplung der Federelemente wird der Schlafkomfort eines Boxspringbettes als sehr angenehm weich und federnd empfunden. Um die Liegefläche der Boxspringmatratze noch
weicher zu gestalten, wird das Schlafsystem häufig zusätzlich mit einem sogenannten Topper kombiniert, der die Matratze als
Auflage krönt. Beim Luftbett ist dieser Topper mit einem Reißverschluß an der Matratze befestigt, so das dieser nicht beim schlafen verrutschen kann.

Hier bieten wir Ihnen das Boxspring Kopfteil + 2 Unterboxen mit TTFK und Füße.
Das passende Luftbett wählen Sie bitte selber aus. Sie können jedes Luftbett aus unsern Shop wählen.

Füße:

     

 

Ihre Frage zum Produkt


Art der Anfrage:
Ihr Name:
Ihre E-Mail Adresse:
Ihre Anfrage oder Anmerkung:
Bitte beantworten Sie folgende Frage:
Welche Farbe hat die Sonne?
Ihre Antwort: